07/09/2016

Carbon Handbike von Becker Carbon


Medaillenhoffnungen bei den Paralympics in Rio mit dem innovativen Renn-Bike aus Offenberg/Neuhausen


Olympiateilnehmer Erol Marklein (l.) testete das neue Carbon-Bike gemeinsam mit Entwickler Christian Becker und dessen Mitarbeiterin Magdalena Biller. (Foto: obx-news/Becker Carbon GmbH)

Große deutsche Medaillenhoffnungen bei den Paralympics in Rio ruhen auf einer Innovation aus Niederbayern: Ein aus ultraleichtem Kohlenstoff-Material gefertigtes Handbike soll den Teilnehmern aus der Bundesrepublik in den paralympischen Radrennen helfen, die entscheidenden Sekunden für den Sieg herauszufahren…

 

Den vollständigen Bericht im Donau-Anzeiger hier zum Download!




Becker Carbon GmbH
Fritz-Schäffer-Straße 50
D-94560 Offenberg/Neuhausen

Tel.: +49.991.99 89 32 - 0
Fax: +49.991.99 89 32 - 13

info@becker-carbon.de